Licht-Blicke präsentiert:
China – von Shanghai nach Tibet - Live Multivision von Andreas Pröve

Licht-Blicke präsentierte:

JAKOBSWEG - Mit Kind und Esel bis ans Ende der Welt -  Live-Multivision von Lothar Himmel

Donnerstag, 29. September 2011, 20:00 Uhr

Stadthalle Friedberg

Der Jakobsweg ist bewegte Geschichte und lebendige Gegenwart zugleich. Der Pilgerweg zum Grab des Apostels Jakobus im Nordwesten Spaniens zieht alljährlich Tausende Menschen aus allen Nationen an. Aufgrund des gemeinsamen Pilgerstatus entwickelt sich eine internationale Verständigung ungeachtet der Herkunft, des Alters, des Ansehens und des Geschlechts. Lothar Himmel pilgerte mit seiner Frau Isabelle und Tochter Carolin (4) auf dem „Camino de Santiago“, mit dabei sind ihre Riesenesel Camille und Martin. Ihr Weg führte von den Pyrenäen nach Santiago de Compostela und weiter bis an die Küste nach Finisterre, ans „Ende der Welt“. Lebendig, kompetent und humorvoll berichtet Lothar Himmel vom Unterwegssein einer kleinen Pilgerfamilie, von alten Pfaden und neuer Gelassenheit, von unverhoffter Gastfreundschaft und von Abenteuern mit zwei pilgernden Eseln, für die Santiago weit und der nächste Grashalm immer so nah ist. Sakrale Schätze säumen den Weg, stille Winkel laden zum Verweilen, herzliche Begegnungen mit Anwohnern und Pilgern schaffen ein unsichtbares Band - es ist eine Reise, die jeden Morgen von neuem beginnt und über Santiago und dem Ende der Welt hinausführt ….