Licht-Blicke präsentiert:
Großstadt Wildnis - Safari in urbaner Natur - Live Multivision von Sven Meurs

Licht-Blicke präsentierte:

WILDES DEUTSCHLAND - Live-Dia-Reportage von Norbert Rosing

Freitag, 22. Januar 2010, 20:00 Uhr

Stadthalle Friedberg

Wattenmeere, Kreideküsten, Sümpfe, Heiden, Wälder, Hochgebirge -  Deutschlands Naturlandschaften sind vielfältig und äußerst abwechslungsreich.
Seit über 20 Jahren bereist der National Geografic Fotograf Norbert Rosing, weltbekannt für seine Eisbärenbilder, seine Heimat und fotografiert die Naturschätze vor der Haustür. Seine Liebeserklärung an die Deutschen Nationalen Naturlandschaften beginnt mit einem Portfolio der schönsten Naturaufnahmen, danach folgen Einblicke in die verschiedenen Landschaften und die einzelnen Parks, wie -  den Nationalpark Berchtesgaden aus der Luft im Tiefwinter, den Bayrischen Urwald, Kassels Buchen- und Knorreichen-wälder, das sächsische Reich der Zinnen und Schluchten, den arktischen Brocken, das Vogelparadies Müritz, Vorpommerns Boddenlandschaft.
Das Schwarzwälder Tannenwintermärchen schließt die Bildersinfonie durch unsere Heimat. Norbert Rosings Fazit werden wir nach diesen herrlichen Einblicken in die Deutsche Wildnis teilen -  es muss nicht immer das Ausland sein, um die Seele baumeln zu lassen und Unbekanntes zu entdecken, wir müssen unsere Naturschätze erkennen und bereit sein, sie zu bewahren.