Licht-Blicke präsentiert:
China – von Shanghai nach Tibet - Live Multivision von Andreas Pröve

Licht-Blicke präsentierte:

Im Reich der Eisbären - Live-Dia-Reportage von Norbert Rosing

Donnerstag, 14. Februar 2008, 20:00 Uhr

Stadthalle Friedberg

Seit zwanzig Jahren bereist der international bekannte Natur- und Tierfotograf Norbert Rosing, in Kanada als „Mr. Polar Bear“ bekannt, den hohen Norden, um die Tiere und die Faszination der Landschaft zu fotografieren und zu dokumentieren. Insbesondere das Leben des größten Landraubtiers der Welt, des Eisbären, hat ihn in seinen Bann gezogen. So entstanden großartige und selten gesehene Bilder vom Familienleben der Bären mit ihren Jungen, beim Spielen, Säugen, Raufen und Kämpfen. Sein Bild vom Eisbären, der mit einem Autoreifen spielt, wurde zu einem der erfolgreichsten Bilder des renommierten National Geografic Magazin, in dem regelmäßig Artikel und Fotos von Norbert Rosing veröffentlicht werden. Bei seinen Erkundungen in der Arktis sind Rosing außerdem faszinierende Aufnahmen von Walrossen, Polarfüchsen, Beluga-Walen, Schneewehen und Sonnenphänomenen gelungen. Als krönender Vortragsschluss ergießt sich eine Farbsinfonie der mystischen Polarlichter über die Leinwand. Begleitet werden die brillanten Fotografien von den live gesprochenen Erzählungen des Autors, die das Erlebte und Abenteuerliche der Situation plastisch widerspiegeln. Genuss und Gänsehaut pur.