Licht-Blicke präsentiert:
China – von Shanghai nach Tibet - Live Multivision von Andreas Pröve

Licht-Blicke präsentierte:

IM REICH DES LÄCHELNS – Thailand, Burma, Laos & Kambodscha - Live-Dia-Multivision von Kay Maeritz

Dienstag, 18. November 2008, 20:00 Uhr

Stadthalle Friedberg

In seiner neuesten Diareportage offenbart der Meister des Stimmungsbildes und Asienkenner, Kay Maeritz, den geheimnisvollen Zauber Südostasiens. Dort ist die Heimat des Buddhismus, der die Menschen und ihre Kultur zutiefst geprägt hat. Sichtbar wird diese friedfertige Religion in der Ebene von Pagan/Burma, in den Urwäldern von Angkor/Kambodscha: dort ragen sie auf, die mystischen, Ehrfurcht einflößenden Tempelanlagen und Pagoden. Zu den weiteren Reizen Südostasiens gehört die Allgegenwart des Wassers. Küsten, die zu den schönsten der Erde zählen, Flüsse, wie der Mekong oder Irrawaddy, denen zu folgen eine eigene Reise wert ist, Seen, wie der Tonle Sap im Herzen Kambodschas mit seinen schwimmenden Dörfern. Während Thailand sich nach dem Tsunami eifrig aufrappelt, scheint in den anderen Ländern die Zeit stehen geblieben zu sein: Kambodschas abenteuerliche Pisten sind noch vom Bürgerkrieg zerstört, an den Alleen der laotischen Hauptstadt Vientiane bröckeln französische Kolonialvillen. Eins jedoch haben die Menschen dieser vier Länder gemeinsam – ihr Lächeln, das eine entwaffnende Offenheit und Friedfertigkeit ausstrahlt.